Modenschau in der Trachtengalerie Mammendorf

Unter dem Motto “So, wie du und ich” liefen die hauseigenen Models

Am Samstag, den 23.02.2019, fand in der Trachtengalerie in Mammendorf eine Frühjahres-Modenschau der etwas anderen Art statt. Fern ab von Size-Zero (Boandl-Stanga) liefen dort nämlich unter dem Motto „so, wie du und ich“ die hauseigenen Models. Alle samt Verkäuferinnen der Trachtengalerie und deren Bekannte und Verwandte. Ob klein oder groß, schlank oder rund, blutjung oder lebenserfahren.

♥ Kurz vor dem Start war die Nervosität bei den “Koane-Models”-Models groß. In 16 verschiedenen Läufen in den Outfits der Hersteller ‘Krüger’, ‘MarJo’, ‘Himmel, Arsch & Zwirn’ und zeitlosen Klassikern von ‘Hammerschmid’ und ‘Wenger’, uvm. lieferten Sie dann trotz aller Nervosität eine Show der Extraklasse.

♥ Der ganz besonderen Lauf: Zur bayerischen Version von ‘All about that Bass’ (also ‘schau doch net so bes’) liefen eine zarte Rose in Größe 30/32 neben einer gstandnen’, bayerischen Frau in Größe 48 im selben Dirndl (vom Hersteller Wenger). Sich da zu entscheiden, wem der diesjährige Nadelstreifen-Trend besser steht? – ein Ding der Unmöglichkeit. Aber Eines wurde aber besonders klar: Tracht kennt keine Größe!

♥ Zum Träumen kam man bei einer wunderschönen Brautkombi für die ganze Familie. Die Damen -die Kleine, sowie auch die Große- trugen beide die atemberaumbende Brautmode von Krüger.

♥ Für die jungen Wilden & Rockstars durfte auch die Design-Lederhosen von ‘Himmel, Arsch & Zwirn’ im Programm nicht fehlen.

♥ Wenn Mädels shoppen gehen. “Weil ich ein Mädchen bin, weil ich ein Mädchen bin,…” wir haben immer noch einen Ohrwurm. Mit Krüger (links) und MarJo (rechts) werden pinke und rosa Mädchen-Träume war.

Eine Modenschau, bei der tatsächlich einmal für jeden Etwas dabei war. Wer hier noch nicht fündig gewordn war für den gab es echten Blumenschmuck von der Blumenbinderei in Mammendorf zu bestaunen.

Frisiert und geschminkt wurden die Models von Nina (instagram: ninartist.ry) und Judith von Brautphantasie (www.brautphantasie.de). Auch der Gaumen ging nicht leer aus: Trockene Kehlen hatten dank dem badischen Weinhaus aus Mammendorf Hausverbot und der knurrende Magen wurde vom örtlichen Feinkostladen ferngehalten.

Alle bei der Modenschau gezeigten Modelle gibt es* in der Trachtengalerie Mammendorf in der Ahornstraße 22 (Öffnungszeiten: Mo.-Fr.:10:00 – 18:00 Uhr; Samstags: 09:00 – 16:00 Uhr).

*natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Quelle: PM