bild

Antonio Gerardi zieht Fans nach Augsburg

(Augsburg) Am gestrigen Samstag war es endlich soweit, der DSDS Sänger Antonio Gerardi besuchte Augsburg. Seine Stimme und Professionalität bringt dem Superstar Kandidat aus der Staffel von RTL im Jahr 2015 eine große Fangemeinde. Der 34-jährige Mailänder ist 2014 nach Deutschland gezogen um seine Gesangskünste auszubauen und hat es kurz darauf in den Recall geschafft.

Der Augsburger Sänger Domenico Salerno hat Gerardi zu einem Auftritt in die Bar Italy im Zentrum von Augsburg eingeladen. Vor dem Auftritt besuchten die Sänger das italienische Restaurant “Trattoria Crudo” Am Pfannenstiel, um sich bei original italienischen Spezialitäten für den Abend zu stärken. Der aus Canosa di Puglia stammende Gerardi freute sich über die vielen Fans aus Augsburg und Umgebung. Gerne kommt er wieder und dann vielleicht sogar auf einer größeren Bühne mit noch mehr Fans.

Seine neueste Single “Impossibile” ist seit Oktober bei den Streamingdiensten erhältlich. Weitere Singles und Informationen zu Antonio Gerardi sind auf www.antonio-gerardi.com erhältlich.

Advertisements
Augsburg Journal Verlags GmbH, Provinostrasse 52, 86153 Augsburg | Telefon 0821 347740
Magazin | Nachrichten | Presse | Redaktion | Bildreporter | Online | Anzeigenwerbung | Crossmedia | PR | Onlineshop
Augsburg | Gersthofen | Friedberg | Königsbrunn | Schwabmünchen | Aichach | Neusäß | Bobingen