Kurzurlaub im SinGold

Singold_Header

Sommer, Sonne und Natur pur: In den Sommermonaten lockt das SinGold Restaurant mit seiner ruhigen Sonnenterrasse und einem atemberaubenden Blick über Felder auf die Alpen und viele schöne Sonnenuntergänge. Wer in den Ferien in der Heimat bleibt, kann nur 15 Minuten südlich von Augsburg eine herrliche Auszeit vom hektischen Alltag verbringen. Rudi Paula bereitet die Speisen in der offenen Showküche zu, Constanze Ehrt kümmert sich um das Wohl der Gäste und hilft bei der Wahl des passenden Weines. Denn darum geht es den Inhabern des Treffpunkts für Feinschmecker: Die Gäste sollen ankommen, abschalten und mit allen Sinnen genießen können. Die wöchentlich wechselnde Speisekarte präsentiert sich passend zu den Sommermonaten mit leichten Gerichten.

Neu in die Karte aufgenommen wurde neben dem Veggie-Burger des kalifornischen Start-ups Beyond Meat noch einer des britischen Herstellers Moving Mountains. Beide Varianten bieten mit ihrem Geschmack und Aussehen eine Alternative zu echtem Fleisch zu einem deutlich geringeren CO2-Abdruck.

Ihre Anfragen für Weihnachtsfeiern und Silvestermenü nimmt das SinGold ab sofort gerne entgegen.

Sonderveröffentlichung