Start Schön & Gesund Moderner Premium-Fitnessclub FitYou eröffnet im Augsburger Toni Park

Moderner Premium-Fitnessclub FitYou eröffnet im Augsburger Toni Park

Nicola Mändle und Fabian Ziegler

Der Fitnessclub FitYou ist unser Unternehmen des Monats. Die persönliche Betreuung steht im Vordergrund. Ziel ist ein ideales Trainingsergebnis.

Egal ob man sich von einer Verletzung erholt, für den Traumkörper trainiert, einfach gesünder leben will oder alles zusammen, bei FitYou ist man genau an der richtigen Adresse und in professionellen Händen.

Denn beim neu eröffneten Premium-Fitnessclub im Toni Park steht die persönliche Betreuung der Trainierenden im Vordergrund. „Der erste Schritt ist immer die Körperanalyse, sodass man weiß welche bestehenden gesundheitlichen Probleme es gibt, worauf man achten muss, das ist das A und O“, erklärt FitYou-Gründer Fabian Ziegler (29).

Der Hintergrund ist dabei ein ernster. Ziegler zog sich im Alter von 15 Jahren zwei Ermüdungsbrüche in der Wirbelsäule zu. Nach der erfolgreichen Reha machte er weiter mit dem Kraftsport, merkte aber schnell, dass ohne korrekte Anleitung „die Menschen sich nicht unbedingt gesünder trainieren, was ja eigentlich das Ziel sein sollte.“

Daraus entstand der Ansporn, es besser zu machen, und es begann eine Erfolgsgeschichte. Nachdem vor fünf Jahren das erste FitYou-Studio in Giengen eröffnet hatte, folgte 2019 eine Filiale in Dillingen. Nachdem das Augsburger Projekt durch die schwierige Coronazeit immer wieder ins Stocken geriet, eröffneten Ziegler und seine (Geschäfts-)Partnerin Nicola Mändle schlussendlich am 8. August in Augsburg ihr insgesamt drittes Studio.

Digitale Fitnessgeräte im FitYou.

Dafür haben die beiden den perfekten Ort gefunden. Auf 1.600 Quadratmetern ist im Toni Park ein hochmodernes Studio entstanden, das zeitgemäß im Industrial Look aufwartet. Das bedeutet, helle, lichtdurchflutete Räume, kombiniert mit modernster Belüftung & Klimatisierung. All dies mittels nachhaltiger Energieerzeugung aus eigener Geothermie.

Bei der kompletten Gestaltung haben wir ein besonderes Augenmerk auf das Innendesign gelegt“, weiß die 31-jährige Nicola und betont: „Wir sind zufrieden, wenn sich die Kunden bei uns wohlfühlen und hier ihren Alltagsstress ein Stück weit hinter sich lassen können.“
Passend zum Motto: „Darf es etwas mehr sein?“, bietet FitYou intelligente Trainingsprogramme mit intuitiver Nutzerführung, auch genannt Fitness 4.0, die jeden ans Ziel bringen.

Die modernen EGYM-Geräte der neuen Generation garantieren ein einfaches sowie zielgerichtetes Trainingserlebnis mit unterschiedlichen Einstellungen wie zum Beispiel Muskelaufbau Programm, Rehaprogramm & Immunity-Boost Programm und viele weitere.
Um beim Weg zum Traumkörper immer am Ball zu bleiben, sind die Geräte untereinander und mit der speziellen FitYou-App vernetzt und stellen so die Trainingserfolge transparent und leicht verständlich dar. Da bei allem der Mensch im Mittelpunkt steht, bekommt man dabei auch von einem Trainer oder einer Trainerin vor Ort genau die Unterstützung, die man für ein ideales Trainingserlebnis benötigt.

Für alle, die ihre Workouts lieber in der Gruppe absolvieren, gibt es ein breit gefächertes Angebot an intensiven bis entspannenden Trainingskursen. Von Yoga über Zumba bis hin zu Indoor Cycling ist alles dabei. Die Buchung bzw. Eintragung dafür erfolgt ganz unkompliziert in der FitYou App. Um sich vollumfänglich wohlzufühlen, bedarf es jedoch auch eines entsprechenden Ausgleichsprogramms vom ausgiebigen Trainingsprogramm. Im FitYou gibt es deshalb einen großzügigen Wellnessbereich im Bali-Style mit Sauna sowie Solarium und Massageliegen zur optimalen Regeneration. „Ein Komplettpaket für Körper und Geist quasi“, sagt Fabian.

Für alle, die persönlichen Kontakt und ein hohes Maß an Kompetenz sowie individueller Trainingsberatung schätzen, ist die Melli-Beese-Straße 9 im Toni-Park ab sofort eine Top-Adresse in Augsburg. Im Rahmen eines kostenlosen Probetrainings besteht die Möglichkeit, sich persönlich in einer digitalen Welt und dem Slogan „Nice to FitYou“ einmal selbst zu überzeugen. Bis zum 30. September gilt außerdem noch das Eröffnungsangebot: die Premiummitgliedschaft für 14 Euro pro Woche, also zum Preis einer Basic-Mitgliedschaft.

Die mobile Version verlassen