Arne Engels
Das belgische "Het Nieuwsblad" berichtete mehrfach über das belgische Talent Arne Engels. Überschrift: Arne Engels kämpft mit Club NXT weiter um den sechsten Platz: "Wir sind reifer und schlauer geworden". Ausriss: Het Nieuwsblad

Der talentierte Rechtsaußen kommt vom FC Brügge – FC Augsburg sticht West Ham United aus

Der FC Augsburg hat ein belgisches Top-Talent verpflichtet. Der Bundesliga-Club stellte am Dienstag den 19-jährigen Belgier Arne Engels vor. Zuvor hatte er für viereinhalb Jahre bis 2027 unterschrieben. Bereits morgen fährt Engels mit ins Trainingslager ins spanische Algorfa. Dort kann er seine Mitspieler kennenlernen. Engels soll 100.000 Ablöse gekostet haben. Sein Vertrag wäre im Sommer ausgelaufen. Bei FCA trägt er die Nummer 27.

Mit der Verpflichtung hat FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter auch den Premier League Club West Ham United ausgestochen. Die Engländer hatten nach beeindruckenden Leistungen Ende August 2022 ein Angebot für Arne Engels abgegeben, waren aber abgeblitzt. Die Club-Zeitung nannte Engels ein Wunderkind („wonderkid“).

Was wir über Arne Engels wissen:

Was für ein Spieler-Typ ist Arne Engels?

Engels ist ein Rechtsaußen, der auch im offensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann. Auf beiden Positionen ist der FCA schwach besetzt. Auf der rechten Außenbahn sind Oldie André Hahn (Knorpelschaden) und Noah Sarenren Bazee (Bänderriss) längerfristig verletzt. Daniel Caligiuri bringt nicht die von Trainer Enrico Maaßen gewünschte Geschwindigkeit auf den Platz.

In welchen Mannschaften hat er zuletzt gespielt?

Engels wurde in der Vorrunde der Saison 22/23 in der Nachwuchs-Mannschaft des FC Brügge eingesetzt. Der so genannte Club Next spielt in der Challenger Pro League, der zweithöchsten belgischen Liga. Das Ziel des Clubs ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich junge Menschen entwickeln können, um ihren Traum zu verwirklichen, Profifußballer zu werden. Zudem spielte der Stürmer für den FC Brügge in der UEFA Youth League, dem Nachwuchswettbewerb der Champions League. Engels ist seit der U13 in der Talentschmiede des FC Brügge. Er kam von AA Gent, wo er von der U10 bis zur U12 spielte.

Was zeichnet Engels aus?

Arne Engels. Foto: FC Brügge

Der Rechtsaußen ist schnell und robust, gilt als hervorragender Vorbereiter. In der Vorrunde dieser Saison hat der 1,83 Meter große und 73 Kilo leichte Spieler für den Club Next in 15 Spielen zwei Tore geschossen und sechs Tore vorbereitet. In fünf Spielen der UEFA Youth League schaffte er zwei Assists. Der junge Belgier verfügt über eine beeindruckende Technik und – was angesichts seines Alters nicht überrascht – über viel Energie und Athletik. Engels spielt körperbetont und ist kampfstark. In den 15 Zweitliga-Spielen erhielt er fünf gelbe Karten.

Wie ehrgeizig ist Arne Engels?

Ziemlich. Im Interview mit dem belgischen „Het Nieuwsblad“ sagte er: „Wenn man jeden Tag härter arbeitet, kann man viel erreichen. Ich persönlich versuche immer, der Mannschaft so gut wie möglich zu helfen und meinen Beitrag zu leisten.“

Wie ist seine Vertragssituation?

Bei Club NXT wird er nach der Saison aus dem Vertrag aussteigen. „Es gibt noch keine Gespräche, aber ich lasse mir alle Möglichkeiten offen und warte auf einen Vorschlag“, sagte er zuletzt. Jetzt scheint der FCA zugeschlagen zu haben.

Ein Freistoß-Tor von Arne Engels gegen das Nachwuchsteam von RB Leipzig im November 2021:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Lesen Sie auch: Helmut Haller – der Augsburger, der den verstorbenen Pelé gut kannte