– Verlagsveröffentlichung –

Firmenkontaktmesse Pyramid erstmals am Messegelände

Zum ersten Mal findet die Firmenkontaktmesse Pyramid am Mittwoch, 25. Mai, zwischen 10 und 15 Uhr auf dem Messegelände der Stadt Augsburg statt. Und zwar in den Hallen fünf und sechs. Bereits zum 31. Mal lädt das 107-köpfige studentische Organisationsteam der Hochschule Augsburg interessierte Studierende dazu ein, mit den heuer 207 ausstellenden Firmen in Kontakt zu treten. Mit rund 3.500 Besucher*innen zählt die Firmenkontaktmesse Pyramid zu den größten selbstorganisierten Rekrutierungsmessen in ganz Süddeutschland.
Das Ziel der Pyramid ist es, den Dialog zwischen Studierenden und Unternehmen zu fördern und ihnen hierfür eine Kommunikationsplattform zu bieten. In direkten Gesprächen erfahren die zahlreichen Studierenden alles über die Einstiegs- und Weiterbildungs-Möglichkeiten innerhalb der Unternehmen und können sich wissenswerte Informationen für die Bewerbung bei den Firmenvertreter*innen holen. Unter dem Motto „Mit Wissen und Praxis zum Erfolg“ ist die Firmenkontaktmesse eine Anlaufstelle für Anstellungsverträge, Praktikumsstellen, Werkstudierendenstellen und Praxiskooperationen.
Ergänzt wird die Messe mit Kurzvorstellungsgesprächen im Rahmen des Formats „Catch-it-if-you-can“, der Möglichkeit, professionelle Bewerbungsfotos zu erhalten, und einem Gewinnspiel beim Torwandschießen des FC Augsburg.

Die Pyramid ist eine geschätzte Kommunikationsplattform bei Unternehmen und Studierenden.

„Unser engagiertes und kreatives studentisches Pyramidteam hat ausgezeichnet gearbeitet und sich der Herausforderung gestellt, unsere Messe in neuen Räumlichkeiten zu organisieren. Vieles war ungewohnt und spannend, aber in einem tollen Team auch machbar. Ich bin beeindruckt von den studentischen Vorständen und den studentischen Teams!“, erklärt Prof. Dr. habil. Klaus Kellner als Leiter der Pyramid.

Anzeige

Neues auf der Pyramid

Entspannte Atmosphäre

Studierende und Firmenvertreter treffen sich während der Firmenkontaktmesse Pyramid auf Augenhöhe.

Durchatmen und Entspannen – auch für die Aussteller*innen der Pyramid ist eine Wohlfühlatmosphäre garantiert. Hierbei können die Vertreter*innen der jeweiligen Unternehmen zwischen ihren vielen Gesprächen mit den Studierenden in der Chill-out-Area kurz relaxen.
Die Pyramid-Projektleitung freut sich, den ausstellenden Betrieben aus der ganzen Region, die gefragten Persönlichkeiten der Hochschule Augsburg vorstellen zu dürfen.
Die Pyramid Firmenkontaktmesse wird jedes Jahr von einem Team aus Student*innen der Hochschule Augsburg organisiert und veranstaltet. Durch die jährlich wechselnden Teams für Akquise, Event, Technik, Logistik, Marketing und Finance & Sponsoring kommen ständig neue Ideen zustande, welche die Pyramid von Jahr zu Jahr professioneller machen. Die Teams und ihre studentische Projektleitung setzen dabei das erlernte Wissen in die Praxis um.

Weitere Informationen rund um die
Pyramid sowie alle ausstellenden Firmen
und das Rahmenprogramm 2022 findet man
unter https://pyramid-hsa.de.

 

Anzeige