Start Events Was Sascha & Ivonne Mölders im Sommerhaus der Stars wollen

Was Sascha & Ivonne Mölders im Sommerhaus der Stars wollen

Ivonne & Sascha Mölders im Sommerhaus der Stars. Foto: RTL+

„Wir sind sehr sehr ehrgeizig, wir wollen jedes Spiel möglichst gewinnen“ und „wenn wir antreten, dann wollen wir auch gewinnen“, sind nicht etwa Zitate im Vorfeld eines jeden x-beliebigen kommenden Spieltags, sondern die Antrittsworte von Ex-FCA-Profi Sascha Mölders, der mit seiner Ivonne ab Mittwoch im Sommerhaus der Stars zu sehen ist.

Das fußballbegeisterte Ehepaar – Ivonne Mölders ist nämlich selbst Jugendtrainerin und lernte Sascha beim MSV Duisburg kennen – wagt die TV-Herausforderung von RTL und lebt mit sieben weiteren Promi-Kandidaten-Paaren drei Wochen lang auf engstem Raum zusammen. Dabei müssen die Paare bei den unterschiedlichsten Spielen ihre Grenzen sowie das Wissen über ihre Partner testen. Für Sascha und Ivonne erwies sich allerdings bereits der Einzug ins Sommerhaus als Test, denn die beiden kamen als letztes – einen Tag nach den anderen Teilnehmern an – und brachten damit direkt das herrschende Gefüge etwas aus dem Gleichgewicht.

Neben Sascha Mölders auch Mario Basler mit dabei

Doch Sascha Mölders ist nicht der einzige Ex-Profifußballer in der Sendung. Neben ihm versucht auch Ex-Bayern-Spieler Mario Basler mit seiner Freundin Doris Büld am längsten durchzuhalten und die 50.000 Euro Siegesprämie zu gewinnen. Wie sich Mölders, Basler und Co dann tatsächlich in der Sendung schlagen, sieht man ab kommender Woche immer mittwochs und sonntags um 20:15 bei RTL. RTL Plus-Abonnenten können bereits jetzt die erste Folge online streamen.

von Johannes Kaiser

Die mobile Version verlassen