Start Stadt & Region Bildergalerie: Wer ist der schickste Augsburger Trachtkerl?

Bildergalerie: Wer ist der schickste Augsburger Trachtkerl?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bunte Lichter, Bierkrüge und Lederhosn – Mitten drin der 27-jährige Marius, der nun offiziell zum Trachtkerl 2022 gekürt wurde.

Gemeinsam mit dem zweitplatzierten Fabio und Lars auf dem dritten Platz, stand er auf der Bühne des Schaller-Festzeltes der Familie Held.
Mit schicken Schärpen von Blumen Schlegel ausgestattet konnten die Jungs dann großartige Preise entgegennehmen. Während sich Trachtkerl Marius über ein Wochenende mit einem schicken Cabrio des Autohauses Drexl+Ziegler, übergeben von Tobias Neubauer, freuen kann, überreichte Stephan Gesell (REWE-Markt) einen Gutschein im Wert von 400 Euro für den zweiten Platz Fabio. Lars erhielt von der bekannten Trachtenschneiderin Margit Hummel einen Gutschein im Wert von 300 Euro für ein maßgeschneidertes Trachtenhemd. Das kann er auch dringend gebrauchen, so trug er bei der Krönung zwar seine schicke Lederhose, jedoch obenrum nur ein T-Shirt. Nichtsdestotrotz strahlten alle drei Finalisten sowohl auf der Schaller-Bühne als auch beim gemeinsamen Feiern auf den Bierbänken danach.

Auch mit dabei: Der ehemalige Trachtkerl Manos und als Vertretung für Plärrergirl Maxima Vize-Plärrergirl Leonie. Diese ist übrigens der Grund für Marius Kandidatur, so stellte sich auf der Bühne heraus, dass es sich bei Leonie um seine kleine Schwester handelt, die den Großaitinger zur Kandidatur überredet hat. „Du musst da unbedingt mitmachen“, so waren wohl ihre Worte, sagt Marius. Recht hat sie gehabt – da sind die Eltern mit Sicherheit stolz! Nach der Prämierung gab es für die drei Jungs noch einen Plärrerbummel mit der Neuen SonntagsPresse, bei welchem tolle Schnappschüsse entstanden sind. Eine Gaudi hatten sie allemal, wir haben tolle Vertreter der Augsburger Männerwelt gefunden.

 

Die mobile Version verlassen